Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Brand- und Katastrophenschutzberatung für Privathaushalte

Die Beratungsstelle Brandverhütung und Katastrophenschutz Heidelberg/Rhein-Neckar bietet für Privathaushalte die Beratung in Brandschutz- und Katastrophenschutzfragen an. Die Beratung kann telefonisch, per E-Mail oder aber auch vor Ort erfolgen. Sie ist kostenfrei mit Ausnahme bei vor Ort-Beratungen, hier werden die Fahrtkosten erhoben. 

Wir beraten zum Beispiel:

- zur Installation von Rauchwarnmeldern im Haushalt

- zur Umsetzung der Rauchmelderpflicht

- zu Brandrisiken im Haushalt

- zu geeigneten Feuerlöschgeräten im Haushalt (z.B. Feuerlöscher)

- zur Selbsthilfefähigkeit im Haushalt (z.B. mögliche Risiken und Schutzmaßnahmen)

- Aufbau einer Notfallvorsorge (mit z.B. richtige Lagerorte, Notgepäck etc.)

 

Achtung: Das machen wir nicht:

- Wir beraten keine Unternehmen in Brandschutz- und Katastrophenschutzfragen

- Wir beraten nicht zu Brandschutzfragen in privaten oder gewerblichen Bauvorhaben

- Wir vermitteln keine Feuerlöscher- oder Brandschutzservice-Firmen